SVE gewinnt Trikotsatz vom BFV

Foto: Elisa Bauer

Der SV Eggelstetten bekam am 10.9.2017 vom BFV in Vertretung des Kreisspielleiters Donau Rainer Zeiser einen neuen Trikotsatz überreicht. Zu diesem Preis kamen es aufgrund einer Aktion des Bayerischen Fußball-Verbands und des Bayerischen Staatsministeriums für Gesundheit und Pflege die das Amateurfußball-Wochenende vom 28. April bis 1. Mai 2017 unter das wichtige Thema „Organspende” stellten. Der SVE spielte an diesem Wochenende das Totopokalfinale gegen den TSV Burgau und nahm dadurch an der Aktion teil. Ingesamt stellten weitere 550 bayerische Vereine ihren Spieltag unter dieses Motto und nahmen ebenfalls teil. Von all diesen Vereinen wurde der SVE als einer von zehn Gewinnern bei der Verlosung gezogen.