Menschenkickerturnier 2015

In diesem Jahr veranstalteten die Fußballer vom SVE anstelle eines Fanturniers ein Menschenkickerturnier. Hierbei nahmen zahlreiche Vereine aus Eggelstetten teil, denn bei diesem Turnier entscheidet vielmehr Geschick und Übersicht statt reine Fußballkunst. 
Der Spielbetrieb wurde bereits um 10 Uhr vormittags aufgenommen und zog sich mit Gruppenphase, Zwischenrunde und Finalrunde bis 18 Uhr. Die Spielzeit wurde mit 8 Minuten angesetzt, was völlig ausreichend war. Bei sommerlichen Temperaturen kamen so alle Teilnehmer kräftig ins schwitzen, nach und nach waren immer mehr rote Köpfe und Körper sichtbar.
Bis ins Halbfinale schafften es die Mannschaften Arminia Bierzelt gegen Spanien sowie die Klabusterbeerenband gegen den SKV (Eggelstettens große Liebe), die Sieger wurden jeweils erst durch das Golden Goal ermittelt. Das Spiel um Platz 3 konnte dann die Klabusterbeerenband für sich entscheiden. Im spannenden Finale bezwangen die Spanier den SKV und sicherten sich somit den Hauptgewinn von 10 Freikarten für den FC Augsburg.
Das komplette Turnier wurde von unserem Vorstand Fußball Josef Schefstos von einer Tribüne herunter moderiert, dies sorgte für heitere Stimmung den ganzen Tag über. Vorallem die Schützen mit ihren Teams “Alte Flinten” sowie “Flotte Flinten” trugen zu guter Unterhaltung bei. Auch die Truppe “die Schlongos” feuerten sich und andere Teams immer wieder lautstark mit Fangesängen an.
Nach Turnierende servierte unsere Vereinsheimwirtin Heidi Dirschinger ihren Schmankerlklassiker “Ochsenschlegel” für alle Teilnehmer und Gäste. Der Tag endete anschließend mit Barbetrieb im Festzelt. Die Fußballer bedanken sich bei allen für diesen herrlichen Tag. Das Turnier wird sicherlich eine Wiederholung finden.