DFB-Fußballabzeichen in Eggelstetten

Am Freitag, 20. Juli 2012, veranstaltete die Jugendabteilung des SV
Eggelstetten einen Abnahmetag für das Fußball- und Schnupperabzeichen des
Deutschen Fußballbundes (DFB ). Dieses sportliche Aktionsprogramm “für Jung
und Alt” bestand aus einer Vielzahl fußballtypischer Elemente wie Torschuss,
Kopfball spielen, dribbeln, passen oder flanken . Dazu wurden nach Vorgaben
des DFB spannende Parcours aufgebaut. Wer die Stationen durchlief und dabei
eine bestimmte Punktzahl erzielte, erhielt als Auszeichnung das Fußball-,
bzw. Schnupper-Abzeichen in Gold, Silber oder Bronze. Insgesamt nahmen 33
Teilnehmer die Gelegenheit wahr, bei gutem Fußballwetter die Stationen zu
meistern. Das beste Tagesergebnis beim Fußballabzeichen erzielte Patrick
Kühling vom SV Eggelstetten mit maximaler Punktzahl von 300. Insgesamt wurden 18 Abzeichen in Gold, 10 Abzeichen in Silber und 5
Abzeichen in Bronze vergeben.