Fan-Turnier 2008

FC Bayern gewinnt Fan-Turnier 2008

Am vergangenen Wochenende war es mal wieder soweit. Bei heißen Temperaturen gewann der FC Bayern München, bereits zum dritten Mal, den Fan-Turnier-Wanderpokal. Der Titelverteidiger TSV 1860 München erreichte nur den 5. Platz, sie kamen in ihrer Gruppe nicht über den 3. Platz hinaus. Das Turnier ging reibungslos und verletzungsfrei über die Bühne.

Nach der Gruppenphase ergab es folgende Platzierungen:

Gruppe A                               Gruppe B
1. FC Bayern München             1. Youngsters
2. Weltauswahl 2008               2. Die Siedler
3. TSV 1860 München              3. Strong-Man-SVE
4. Grasshoppers Zürich            4. Vengadoras

Der FC Bayern setzte sich im Endspiel mit 3:0 gegen die Youngsters aus Eggelstetten durch, sie steigerten sich damit Jahr für Jahr und standen damit verdient im Spiel um Platz Eins. Im Spiel um Platz Drei bezwangen die Siedler die Weltauswahl um Wolgang “Blacky” Schwarz aus Eggelstetten mit 1:0. Den 5. Rang erreichte der TSV 1860 durch ein 5:2 über die Muskelmänner vom SVE. Platz 7 ging an die Frauen-Fraktion “Vengadoras”, sie erledigten die Grasshoppers Zürich  im Sieben/Elfmeterscheißen mit 4:3.

Die Platzierungsspiele ergaben folgende Reihenfolge:

1. FC Bayern München
2. Youngsters
3. Die Siedler
4. Weltauswahl 2008
5. TSV 1860 München
6. Strong-Man-SVE
7. Vengadoras
8. Grasshoppers Zürich