Turngau Oberdonau

“BTV-Turnpapperl 1”-Abnahme im Sportverein Eggelstetten


Bewappnet mit einer Turnpapperl-Laufkarte stellten sich 32 Mädchen zwischen fünf und neun Jahren, dem Kinderturnabzeichen.
Das Turnpapperl, das im Landesfachausschuß erarbeitet wurde, enthält zehn Bewegungsaufgaben, wobei aus sechs Übungen einzeln und vier Übungen mit einem Partner ausgesucht werden kann, dabei müssen sechs Disziplinen bestanden werden. Im Sportverein Eggelstetten wurden alle 10 Disziplinen geprüft, die eingeteilt sind in Körperspannungsübungen, Bauchmuskeltraining, Balanceparcours, Schwingen an den Deckentauen, rhythmisches Hampelmannspringen, Nachahmung verschiedener Tiere mit Ton- und Bewegungsablauf, sowie Reaktionsaufgaben.